logo caritas

Mitbestimmung des Personal- bzw. Betriebsrats bei Eingruppierungen

Von 21. Juni 2021 09:00 bis 23. Juni 2021 17:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Eingruppierung im Rahmen der Einstellung nach dem TVöD-VKA/TVL ist eine wichtige Aufgabe des Personalrats bzw. des Betriebsrats und führt oft zu vielen Fragen bei den Beschäftigten. Mit unserem Seminarangebot möchten wir Euch das dafür nötige Grundwissen an die Hand geben. 

Als ausgewiesenen Experten konnten wir Rudi Aufhauser (Rechtsanwalt) aus Würzburg gewinnen. Vielen wird er als Mitherausgeber des Kommentars zum BayPVG bekannt sein.

Dies ist eine Schulungsmaßnahme i.S.d. Art. 46. Abs.5 BayPVG bzw. des § 37 Abs.6BetrVG. Dementsprechend ist ein Beschluss des Personal- bzw. Betriebsrats zu fassen und dem Dienststellenleiter bzw. dem Arbeitgeber mitzuteilen.

Anmeldung bis 21.05.2021 per Fax (0931) 386 65 320, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Internet

Näheres erfahren Sie hier:

­