logo caritas

Psychische Belastungen

Von 05. Juli 2021 09:00 bis 07. Juli 2021 17:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Leistungsdruck, Arbeitsüberlastung und Zeitnot machen immer mehr Kollegen/Innen krank. Psychische Erkrankungen sind der dritthäufigste Grund für Fehlzeiten im Job.

Depressionen und Burnout werden in vielen Betrieben nicht offen angesprochen. Das kann der Betriebsrat, Personalrat oder die Mitarbeitervertretung ändern! Mit diesem Seminar machen wir mit Euch bzw. mit Ihnen die ersten Schritte. Erfahren Sie alles Wesentliche über die Entstehung, das Auftreten und die Folgen von Psychostress für Arbeitnehmer/Innen. Lernen Sie rechtliche Ansatzpunkte und Gegenmaßnahmen kennen. Holen Sie das Thema psychische Belastungen aus der Tabuzone.

Dies ist eine Schulungsmaßnahme i.S.d. § 37Abs.6 BetrVG, Art. 46 Abs.5 BayPVG, § 16 Abs. 1 MAVO. Dementsprechend ist ein Beschluss des Betriebsrates, Personalrates, der Mitarbeitervertretung zu fassen und dem Arbeitgeber bzw. Dienstgeber mitzuteilen.

Anmeldung bis 07.05.2021 per Fax (0931) 386 65 320, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Internet.

Näheres erfahren Sie hier im Download:

­