logo caritas

Arbeit ist das halbe Leben? Karikaturen zu Mensch, Maschinen und Moneten werden von 23. Juni bis 28. Juli 2022 im Landratsamt Schweinfurt ausgestellt.

„Die Karikaturen machen deutlich, wie elementar die Arbeit für uns Menschen ist, wie erfüllend sie sich manchmal zeigt, aber auch wie anfällig und verletzlich unser Leben durch sie werden kann. Die Karikaturen spitzen zu und laden zum Nachdenken ein. An konkreten Themen wie Niedriglohn, psychische Belastungen, Mobbing, Rund-um-die-Uhr-Beanspruchung etc. scheint immer wieder durch: In der Arbeitswelt hat der Mensch das Maß aller Dinge zu sein.“ (Katholische Arbeitnehmerpastoral Bamberg)


Rund um die Ausstellung, die zu den Öffnungszeiten des Landratsamtes für Besucher:innen zugänglich ist, bieten die Veranstalter afa, Evang. Bildungswerk Schweinfurt, IG Metall, KAB, Kath. Betriebsseelsorge, Kath. Erwachsenenbildung Schweinfurt, KDA, ver.di ein umfangreiches Rahmenprogramm an:

♦ 23. Juni, 17.30 Uhr: Ausstellungseröffnung im Landratsamt Schweinfurt.

♦ 29. Juni, 17.00 Uhr: Arbeit ist das halbe Leben? - After Work Gespräch mit MdB Bernd Rützel, Vorsitzender des Ausschusses für Arbeit und Soziales, im Kolpinghaus Schweinfurt (Veranstalter: KAB, Kath. Betriebsseelsorge)

♦ 01. Juli, 10.00 Uhr: Reingeschmeckt: Die Karikaturenausstellung „Arbeit ist das halbe Leben?" - Führung mit biblischen Impulsen für Senior:innen (Veranstalter: KEB)

♦ 05. Juli, 14.00 Uhr: „Arbeit früher – Arbeit heute“ Führung von Peter Hartlaub durch die Ausstellung für die Generation 55+ (Veranstalter: KAB)

♦ 06. Juli, 17.30 Uhr: „Frauenarbeit – mehr als das halbe Leben“ Führung (Veranstalter: Bezirksfrauenrat verdi)

♦ 07. Juli, 19.00 Uhr: „Roboter in der Pflege“ - FishBowl-Diskussion: Wie wollen wir alte und kranke Menschen behandeln? In der Christuskirche (Veranstalter: EBW)

♦ 13. Juli, 14.00 Uhr: Stadtführung mit Norbert Lenhard zur Arbeiterbewegung in Schweinfurt Teffpunkt: Wilhelmstr. 17, Innenhof (Veranstalter: IG Metall, verdi)

♦ 14. Juli 18.00 Uhr: „Mensch Macht Arbeit – Arbeit Macht Mensch“ Vortrag von Robert Misik im Landratsamt

♦ 21. Juli 2022, 18.00 Uhr: „Ist Arbeit für den Menschen gut?“ Abend-Führung von Dr. Albrecht Garsky mit überraschend aktuellen biblischen Impulsen. Anmeldung bis 18. Juli: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Veranstalter: KEB, EBW)

♦ 25. Juli 19.00 Uhr: „Hey Boss, ich brauch mehr Geld“ - Vortrag Nina Golf, Gemeinderäume Gustav-Adolf-Kirche (Veranstalter: KDA, afa, KAB)

♦ 26. Juli 19.30 Uhr: "Mit voller Nase schweigt man nicht"- Musikalisch poetischer Abend in der Disharmonie mit Dr. Manfred Böhm und Martin Plentinger/Wolfgang Mai

Infos und ggf. Anmeldung bei den Veranstaltern oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  Flyer zum Ausstellungsprogramm

­