logo caritas

Herzlich willkommen bei der KAB Kleinostheim!Kleeblatt Kleinostheim

 

Unser Ziel ist die Gestaltung einer gerechten und solidarischen Gesellschaft, in der der Mensch und nicht die Wirtschaft im Mittelpunkt steht. Darum fördern wir die Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, von Familien und von älteren und sozial benachteiligten Menschen.

 

 

Nachrichten aus dem Ortsverband Kleinostheim

#ohnesonntagfehltunswas - Kleinostheim

An Fronleichnam machte die KAB auf ein ganz besonderes Jubiläum aufmerksam: 1.700 Jahre freier Sonntag ...

Infoveranstaltung zum Sonntagsschutz

Die KAB am Untermain engagiert sich für den Sonntagsschutz. Wesentliches Element ist eine Patchwork-Picknick-Decke, deren Stoffteile von möglichst vielen Menschen mit einer Botschaft zum Sonntagsschutz versehen werden ...

KAB-Aktionswochenende "1.700 Jahre arbeitsfreier Sonntag"

Am 3. Juli 2021 feiern wir ein besonderes Jubiläum: vor 1.700 Jahren hat Kaiser Konstantin den Sonntag als gesetzlich geschützten arbeitsfreien Tag festgelegt und zum Ruhetag erhoben. Dieser gemeinsame freie Tag ist ein hohes Gut und deshalb auch heute in unserem Grundgesetz verankert. Er gehört der Familie, der Kultur, dem Glauben, dem Sport, der Geselligkeit und der Erholung. Der freie Sonntag ...

Verschwörungstheorien für Fortgeschrittene

"Wir werden alle gesteuert." ... aufgrund der aktuellen Konjunktur von Verschwörungserzählunge hat die KAB ein Interview mit Martin Stammler vom Kompetenzzentrum für Demokratie geführt.

­